DGB-Wahl: SPD Rheinland-Pfalz gratuliert Susanne Wingertszahn und dankt Dietmar Muscheid

6 Nov. 2021

Zur heutigen Wahl von Susanne Wingertszahn als neue Vorsitzende des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland gratuliert Roger Lewentz, Landesvorsitzender der SPD Rheinland-Pfalz:

„Herzlichen Glückwunsch an Susanne Wingertszahn! Ich freue mich, dass mit ihr heute eine starke und kompetente Frau an die Spitze des DGB in Rheinland-Pfalz und im Saarland gewählt wurde. Ich wünsche ihr alles Gute für die kommenden Aufgaben!“

Zugleich dankt Lewentz dem bisherigen Vorsitzenden Dietmar Muscheid, der 20 Jahre an der Spitze des DGB in Rheinland-Pfalz stand:

„Ein riesengroßes Dankeschön an Dietmar Muscheid für die gute und konstruktive Zusammenarbeit über zwei volle Jahrzehnte hinweg. Besonders dankbar bin ich für die Diskussionen, die uns gefordert und weitergebracht haben. Wir haben sie immer vertrauensvoll geführt. Gemeinsam haben DGB und SPD in Rheinland-Pfalz viel erreicht.“

Marc Ruland, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, ergänzt:

„Die Gewerkschaften sind unsere Expertinnen des Alltagslebens. Uns verbinden gemeinsame Werte: Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität. Gerade in Rheinland-Pfalz war und ist uns der enge Draht zwischen DGB und SPD enorm wichtig. Menschen zusammenschweißen und Brücken bauen – das zeichnet uns aus. Ich weiß genau, dass uns das mit Susanne Wingertszahn als neue DGB-Vorsitzende auch weiter gut gelingen wird.“

Pressekontakt

Pressekontakt

Jannik Nasz

Pressesprecher & Leiter Kommunikation
Tel: +49(0)6131 27061-23
Mobil: +49(0)172 6123577
Mail: jannik.nasz@spd.de

SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz
Romano-Guardini-Platz 1
55116 Mainz

Internet: http://www.spd-rlp.de

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Lewentz/Dreyer/Ruland: “Vielen Dank, Norbert”

Zur Ankündigung des SPD-Parteivorsitzenden Norbert Walter-Borjans, auf dem bevorstehenden Bundesparteitag nicht mehr für den Vorsitz zu kandidieren, erklären SPD-Landesvorsitzender Roger Lewentz, Malu Dreyer, Ministerpräsidentin und SPD-Generalsekretär Marc Ruland:...

mehr lesen