Zur Nominierung Christian Baldaufs als Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz erklärt der SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz:

„Herzlichen Glückwunsch an Herrn Baldauf zur Nominierung als CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2021. Ich begrüße es, dass die CDU in der Frage, mit wem es die Wählerinnen und Wähler in Rheinland-Pfalz 2021 zu tun bekommen, nun endlich Klarheit geschaffen hat. Wir nehmen jeden Herausforderer sehr ernst und werden uns voll auf unsere eigenen Stärken konzentrieren.“

Für die SPD stehe schon lange fest, wie sie die Landtagswahl angehen werde, so Lewentz weiter: „Malu Dreyer wird erneut für das Amt der Ministerpräsidentin kandidieren. Sie führt die rheinland-pfälzische Landesregierung seit mehr als sechs Jahren mit viel Herzblut, großer Umsicht und klarer Haltung. Malu Dreyer verkörpert eine moderne und zukunftsgewandte Politik, die unser Land für alle Menschen besonders lebenswert macht. Beste und gebührenfreie Bildung, faire Arbeitsbedingungen und eine gute Pflege im Alter – dafür stehen Malu Dreyer und die SPD in Rheinland-Pfalz.“

Die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer könnten so eine klare Entscheidung treffen, meint Lewentz: „Die Menschen haben 2021 die Wahl, ob sie weiter von Ministerpräsidentin Malu Dreyer oder dem CDU-Mann regiert werden wollen. Unsere Wahlkampfvorbereitung läuft jedenfalls schon seit einigen Wochen sehr konzentriert an. Wir spielen bei der Landtagswahl 2021 ganz klar auf Sieg für Malu Dreyer, denn sie ist die Beste für unser Land!“