SPD-Landeschef Roger Lewentz begrüßt Europa-Liste

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands hat auf ihrer Europadelegiertenversammlung am Sonntag in Berlin ihre Liste für die Europawahl 2019 aufgestellt. Dazu der rheinland-pfälzische SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz:

„Ich gratuliere Katarina Barley ganz herzlich zu ihrer Wahl als Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl. Mich freut es besonders, dass mit Katarina Barley nicht nur eine leidenschaftliche und hochkompetente Europäerin unser Gesicht für den Wahlkampf wird, sondern auch eine Rheinland-Pfälzerin, die weiß was es bedeutet, im Herzen Europas in einer Grenzregion zu leben. Für uns Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer ist Europa nicht nur ein historisches Friedensprojekt und ein entscheidender Faktor für unseren Wohlstand, sondern vor allem auch gelebter Alltag. Ich bin überzeugt: Katarina Barley ist eine hervorragende Wahl. Ich freue mich auf den Wahlkampf mit ihr!“

Neben Barley wurde mit Norbert Neuser ein weiterer Rheinland-Pfälzer auf den aussichtsreichen Listenplatz 14 gewählt. Daneben kandidieren die Mainzerin Corinne Herbst auf Platz 33 und Lisa Wüchner aus Limburgerhof auf Platz 39. Roger Lewentz weiter:

„Meine Gratulation geht auch an Norbert Neuser und an die anderen rheinland-pfälzischen Genossinnen auf der Liste. Die SPD Rheinland-Pfalz entsendet mit ihrem Spitzenduo um Katarina Barley und Norbert Neuser eine starke Mischung aus frischem Wind und langjähriger Erfahrung – genau das, was die SPD braucht und was mit der heutigen Liste auch insgesamt gut umgesetzt wurde. Europa ist für uns ein Herzensanliegen, nahezu alle wegweisenden Entscheidungen der kommenden Jahre werden auf EU-Ebene getroffen werden. Mit diesem Team weiß ich die anstehende Arbeit und guten Händen!“

Die Europawahl findet am 26. Mai 2019 statt. Ein Gesamtüberblick über alle Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für Europa findet sich auf https://www.spd.de/europa-ist-die-antwort/.