Starkes SPD-Team aus RLP in den Koalitions-verhandlungen

26 Jan. 2018

Heute beginnen in Berlin die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, CDU und CSU. Hierzu erklärt Daniel Stich, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz:

„Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Union im Bund wird die SPD Rheinland-Pfalz im Team der Sozialdemokraten stark vertreten sein: Unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird als eines von sechs Mitgliedern der engsten Verhandlungsgruppe eine Führungsrolle einnehmen und zudem für die SPD die Arbeitsgruppe ‚Gesundheit und Pflege‘ leiten. Auch Andrea Nahles wird Teil der engsten Verhandlungsgruppe sein und in den Arbeitsgruppen ‚Arbeit, Soziales, Rente‘ sowie ‚Arbeitsweise der Regierung und Fraktionen‘ eine führende Rolle innehaben.

Darüber hinaus sind mit Doris Ahnen, Alexander Schweitzer, Katarina Barley, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Heike Raab, Michael Ebling, Thomas Hitschler und Gabi Weber weitere Expertinnen und Experten aus Rheinland-Pfalz in den Fachgruppen und der großen Verhandlungsrunde vertreten.“

Stich betont abschließend:

„Klar ist auch, dass wir in Rheinland-Pfalz unseren Beteiligungsprozess im Nachgang zu den Koalitionsverhandlungen in Form von Basiskonferenzen fortführen werden. Im Vorfeld des Mitgliedervotums werden wir breit über die Ergebnisse der Verhandlungen informieren und diskutieren.“

Pressekontakt

Pressekontakt

Timo Haungs

Pressesprecher & Leiter Kommunikation

SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz
Romano-Guardini-Platz 1
55116 Mainz

Tel: +49(0)6131 27061-22
Mobil: +49(0)162 2073667
Fax: +49(0)6131 27061-27

Mail: timo.haungs@spd.de
Internet: http://www.spd-rlp.de

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

„30 Jahre lang den Fortschritt gestaltet“

Am 21. April 1991 erhielt die SPD Rheinland-Pfalz erstmals den Regierungsauftrag Am 21. April 2021 vor genau 30 Jahren – am 21. April 1991 – wurde die SPD bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz erstmals stärkste Kraft. Die Bürgerinnen und Bürger gaben ihr den...

mehr lesen

Kräftige Finanzspritze für den Sport in Rheinland-Pfalz

Roger Lewentz und Thomas Hitschler begrüßen die Entscheidung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Sanierung von Sportstätten in Rheinland-Pfalz Mit 25 Millionen Euro fördert der Bund die Sanierung von Sport-und Freizeitstätten sowie Freibädern in...

mehr lesen