Malu Dreyer geht auf Wahlkampf-Tour: Zeit für mehr Gerechtigkeit

Im Vorfeld der Bundestagswahl wird Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, die rheinland-pfälzischen SPD-Kandidatinnen und -kandidaten im Rahmen von Veranstaltungen bei ihrem Wahlkampf vor Ort unterstützen. Im Rahmen ihrer Wahlkampf-Tour wird sie dabei flächendeckend in allen Regionen des Landes unter dem Motto „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ unterwegs sein.

Daniel Stich, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, freut sich auf die Veranstaltungsreihe:

„Spätestens seit der Landtagswahl ist allseits bekannt, was für eine großartige Wahlkämpferin Malu Dreyer ist. Sie schafft es mit ihrer unverwechselbar authentischen Art, die Menschen zu begeistern und mitzureißen. Darauf wollen wir im Wahlkampf setzen und so einen großen Schritt in Richtung Mehrheit machen. Denn unser Ziel ist nach wie vor klar: Wir wollen mit Martin Schulz den nächsten sozialdemokratischen Kanzler der Bundesrepublik stellen. Dieses Land braucht Fortschrittsdenken statt Weiter-So. Malu Dreyer macht in Rheinland-Pfalz vor, wie eine solche moderne Politik geht.“

Daniel Stich weiter:

„Bei vielem von dem, was die SPD im Bund unter Martin Schulz anpacken will, sind wir in Rheinland-Pfalz erfolgreicher Vorreiter. Sei es die kostenfreie Bildung von der Kita bis zur Hochschule, der gebührenfreie Meister oder die Ausgestaltung der Digitalisierung in allen Lebensbereichen. Insofern freuen wir uns, dass Malu Dreyer im Bundestagswahlkampf ordentlich mitmischen wird. Sie verkörpert wie keine Zweite die moderne, offene und solidarische Gesellschaft, die unsere Zielvorstellung für ganz Deutschland ist.“

Zur Terminübersicht.