Martin Schulz wird Kanzlerkandidat

24 Jan. 2017

Sigmar Gabriel schlägt Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidaten  und neuen Vorsitzenden der SPD vor.

Dazu Malu Dreyer, Ministerpräsidentin:

„Die Entscheidung Sigmar Gabriels, nicht als Kanzlerkandidat zu Verfügung zu stehen, verdient Respekt. Er stellt damit auch die eigenen persönlichen Ambitionen hinter den Erfolg der Partei zurück. Die Sozialdemokratie hat Sigmar Gabriel sehr viel zu verdanken.

Seinen Vorschlag, Martin Schulz zum Kanzlerkandidat und Vorsitzenden der SPD zu nominieren, unterstütze ich voll und ganz.

Mit Martin Schulz verfügt die Sozialdemokratie über einen Kandidaten, dessen Überzeugung für Europa heute wichtiger ist denn je. Er schafft es, die Menschen für den Zusammenhalt zu begeistern und so einen Gegenpol zur gesellschaftlichen Spaltung zu setzen. Die Kraft, mit der Martin Schulz die sozialdemokratischen und europäischen Ideale vertritt, wird der SPD Auftrieb geben. Ich bin mir sicher: Das Kraftpaket Martin Schulz ist der richtige Kandidat.“

Roger Lewentz, SPD-Landesvorsitzender:

„Sigmar Gabriel hat in den letzten Jahren viel geleistet für die Sozialdemokratie. Deshalb nötigt mir seine Entscheidung sehr viel Respekt ab. Ich denke aber auch, dass die Chancen der SPD bei der Bundestagswahl mit dieser Entscheidung steigen werden.

Martin Schulz ist ein anerkannter und auch sehr beliebter Politiker. Ich weiß, dass sich viele in der Partei eine Entscheidung für Martin Schulz als Kanzlerkandidaten gewünscht haben. Wir in Rheinland-Pfalz wissen, dass er ein sehr guter Wahlkämpfer ist. Er hat uns auch im Landtagswahlkampf ganz enorm unterstützt. Martin Schulz bringt eine große internationale Erfahrung mit, kann den Menschen zuhören und Klartext reden.“

Pressekontakt

Pressekontakt

Jannik Nasz

Pressesprecher & Leiter Kommunikation
Tel: +49(0)6131 27061-23
Mobil: +49(0)172 6123577
Mail: jannik.nasz@spd.de

SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz
Romano-Guardini-Platz 1
55116 Mainz

Internet: http://www.spd-rlp.de

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Ruland begrüßt „historischen Schuldenschnitt“

Landtag beschließt Schuldenübernahme: Rund drei Milliarden Euro für rheinland-pfälzische Kommunen Der rheinland-pfälzische Landtag hat beschlossen, die Kommunen im Land um rund drei Milliarden Euro zu entlasten. „Mit diesem historischen Schuldenschnitt gewinnen unsere...

mehr lesen

10 Jahre Malu – 75 Jahre SPD in Rheinland-Pfalz

Rheinland-pfälzische SPD feiert bei ihrem Jahresauftakt in Mainz gleich zwei Jubiläen Wenn der 75. Geburtstag der rheinland-pfälzischen SPD auf das zehnjährige Amtsjubiläum von Ministerpräsidentin Malu Dreyer fällt, muss groß gefeiert werden. Über 300 Gäste aus...

mehr lesen